Nur zu Archivzwecken - Aktuelle Seite unter www.piratenpartei.at

Wir leben Basisdemokratie

Endspurt im Grazer Wahlkampf und einige erfreuliche Überraschungen

Ahoi an alle Piraten!

 

Den wahlkämpfenden Grazer Piraten ist es mehr als ein Bedürfnis ein großes und lautes DANKESCHÖN zu sagen.

Eure Spenden haben es ermöglicht, dass wir unsere Botschaften noch sichtbarer und hörbarer machen können.

Der heutige Umfragewert liegt für die Piraten bei 6%!!!

Wir haben noch 6 Tage Wahlkampf vor uns….da liegen noch gute 2% + Steigerung drinnen.

Ebenfalls möchten wir nicht versäumen all jenen Piraten zu danken, die auch weite Wege nicht gescheut haben nach Graz zu kommen, um uns bei Infostandbetreuung, Flyern und Flashmob persönlich und tatkräftig zu unterstützen.

Für die letzte Etappe bitten wir nochmals um Unterstützung: wer also Zeit, Lust und Energie erübrigen kann möge bescheid sagen:

Wir brauchen Piraten auf der Straße zum Flyern und für Betreuung der Infostände.

Jede helfende Hand erhöht unsere Bekanntheit und damit die Chance unseren Wahlerfolg zu maximieren.

 

Ansprechpersonen sind:

LGF Mike Kramer Tel. 0650 / 765 00 00

LV Siddhartha Tomarkin Büro-Tel. 0660 / 43 74 646 oder privat 0664 / 75 65 96 93

 

Unseren Wahlkampfterminplan findest du auch mit diesem Link:

https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0Ai5FXBwfvNMFdEpncUZFU1lHT25PeWtMWXRQNWlOd2c#gid=0

 

Es grüßt euch alle ganz herzlich

Siddhartha Tomarkin

LV der Piratenpartei Steiermark


Kommentare

Ein Kommentar zu Endspurt im Grazer Wahlkampf und einige erfreuliche Überraschungen

  1. Die Piraten müssen für eine neue Politik sorgen. Z. B. sollen Schwundgelder gefördert werden. Zudem ist es sinnvoll, den Gottglauben und die Konfessionslosigkeit zu bekämpfen. Freireligiöse müssen unterstützt werden. Mehr dazu auf meinem Blog.

Das Kommentieren dieses Artikels ist nicht (mehr) möglich.

Weitere Informationen

PRISM

Hilf uns im Kampf gegen PRISM und informier dich über die weltweite Kampagne:

Termine