Nur zu Archivzwecken - Aktuelle Seite unter www.piratenpartei.at

Wir leben Basisdemokratie

Österreichs Piraten gratulieren den NRW Piraten zum Einzug in den Landtag

Der Siegeszug der Piraten in Deutschland ist nicht zu stoppen und brachte mit 7,8 % den Einzug der Piraten Nordrhein-Westfahlen in den nächsten Landtag.
Für die österreichischen Piraten bedeutet dieses Ergebnis Motivation und den klaren Auftrag auch hierzulande vehement daran zu arbeiten bei den nächsten Wahlen das Parlament zu entern.

Die österreichischen Piraten gratulieren den NRW-Piraten zu ihrem beachtlichen Wahlerfolg.
Das Ergebnis von 7,8 % bei der Wahl in Deutschlands einwohnerstärkstem Bundesland zeigt, daß die Zeit reif für eine Systemwende ist und die Menschen die Zeichen der Zeit erkennen und danach handeln/wählen.
Für die österreichischen Piraten ist dieses Ergebnis Motivation und Arbeitsauftrag zugleich, um mit Nachdruck über die Kernthemen – Datenschutz, persönliche Freiheit, Urheberrechtsreform, politische Transparenz – hinaus, konstruktive Lösungen zu erarbeiten. „Partizipation aller Bürger an den wesentlichen politischen Entscheidungsprozessen, ist für uns als basisdemokratische Bewegung ein vorrangiges Ziel!“ bringt es Pirat Alexs auf den Punkt.
Die relativ geringe Wahlbeteiligung von nur 59% ist ein klares Indiz dafür dass die Bürger der Politik generell misstrauen. Das zahlreiche Fernbleiben von der Wahl zeigt dass die Piraten insbesondere die Partei der bisherigen Nicht-Wähler werden muss indem sie durch Transparenz und mehr direkte Mitbestimmungsmöglichkeiten das Vertrauen in die Demokratie wieder herstellen.


Kommentare

Ein Kommentar zu Österreichs Piraten gratulieren den NRW Piraten zum Einzug in den Landtag

  1. Hubert Weißnegger meinte am

    Gratulieren wir den deutschen Kollegen. In Österreich wirds schwieriger. Die Koalitionsbrüder haben die Wahlkampfkostenrückerstattung gestrichen.
    Die wollen damit den Start von neuen Bewegungen erschweren.
    Das heißt im Klartext: Kommen wir nicht ins Parlament (4% Hürde), gibts ein finanzielles großes Problem.
    Im übrigen vermisse ich das Ergebnis der NÖ Gründungsversammlung…
    Ahoi!

Das Kommentieren dieses Artikels ist nicht (mehr) möglich.

Weitere Informationen

PRISM

Hilf uns im Kampf gegen PRISM und informier dich über die weltweite Kampagne:

Termine