Nur zu Archivzwecken - Aktuelle Seite unter www.piratenpartei.at

Wir leben Basisdemokratie

Bundesgeneralversammlung (BGV)

Die Bundesgeneralversammlung ist das oberste willensbildende Organ der Gesamtpartei.

Die BGV ist eine Mitgliederversammlung und tritt mindestens einmal im Kalenderjahr zusammen. Sie ist beschlussfähig, wenn mindestens 10% der stimmberechtigten Mitglieder anwesend sind. Stimmberechtigt ist jedes Mitglied, das seinen Mitgliedsbeitrag bezahlt hat.

Du kannst deinen Mitgliedsbeitrag für 2013 auch auf der BGV entrichten, aber du musst zumindest 4 Wochen vor der BGV beigetreten sein.

Sie wählt die bundesweiten Wahlvorschläge und beschließt über: das Parteiprogramm, Fachprogramme und bundesweite Wahlprogramme, inhaltliche Anträge auf Bundesebene, Budgetvoranschlag und Entlastung der BGF. Sie nimmt die Tätigkeitsberichte der Bundesorgane entgegen und wählt in diese entsprechend dieser Satzung; sie kann die von ihr gewählten Mitglieder der Bundesorgane vorzeitig abwählen; sie entscheidet über Wahlplattformen und erteilt Handlungsaufträge an BV, BGF und EBV; sie wählt die Vertreter in den Organisationen, deren Mitglied die PPat ist.

Informationen zur nächsten Bundesgeneralversammlung finden sich auch in unserem Wiki.

 

 

Weitere Informationen

PRISM

Hilf uns im Kampf gegen PRISM und informier dich über die weltweite Kampagne:

Termine